Die Sennfamilie

Nach einigen Jahren als Sennfamilie auf der Alpe Ornach (Mittelstation Hörnerbahn), eröffneten Marion & Mathias Martin im Juni 2015 in Bolsterlang die "Alte Sennerei" wieder. Sie haben diese zu einem kleinen Käseladen mit Produkten aus der eigenen Hofkäserei und Allgäuer Spezialitäten umgebaut.
In Kierwang haben sie den elterlichen Bergbauernhof Haslach´s Hof übernommen und verarbeiten dort seit Januar 2017 die gesamte Milch am Hof direkt.
Der Bergbauernhof ist ein Heumilchbetrieb und die Kühe haben alle Hörner.
Seit August 2019 haben sie einen neuen Sommer- Alpstall oberhalb von Kierwang erbaut. Hier können die Kühe die frischen Alpenkräuter fressen und somit wird die Qualität der Milch nochmals hochwertiger.

Griaß di in der Sennerei Bolsterlang

Hier gibt es für jeden Geschmack das passende Produkt:

Heumilchbergkäse mild- mittelwürzig,
Alpkäse mild und würzig
Alpen- Emmentaler, Schnittkäse, Kräuterkäse, Chilikäse, Bockshornkleekäse, hausgemachter Heumilch- Joghurt, selbstgemachte Butter, Frischkäse, Most/Obstwein, Schinken-, Speck- und Hartwurst-Spezialitäten, Schokokuhfladen, hausgemachte Fruchtaufstriche und Sirup sowie verschiedene Mehlsorten von der Weissachmühle.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Am Donnerstag, 19.09.19 Viehscheid in Bolsterlang,

haben wir zusätzlich ab 9.00 Uhr geöffnet!!!

Bei uns gibt es wieder das leckere Käseraclette

Ihre Familie Martin